Marktforschung 2018-01-14T20:22:20+00:00
Dr. Erika Bernardi-Glatz

Das Marktforschungs-Kooperationsprojekt WERT & Co. wurde im Jahr 2013 gemeinsam mit Dr. Angerer Marketing etabliert.  Die Fachexpertise von Dr. Thomas Angerer baut auf seiner langjährigen Praxiserfahrung sowie einer fundierten theoretischen Wissensbasis auf, seine Forschungs- und Lehrtätigkeiten an diversen Universitäten ergänzen das Beratungsportfolio.

Dr. Thomas Angerer


Sind Sie bereits für den WERT & Co. Newsletter angemeldet?

Jetzt anfragen

Den individuellen Kundenanforderungen entsprechend betreuen wir Projekte auf unterschiedliche Weise.

Marktstudien, deren Ergebnisse öffentlich zugänglich gemacht werden sollen

  • Wir bieten Know-how für die Planung und Umsetzung.
  • Wir kümmern uns um die Durchführung und Analyse.
  • Wir präsentieren die Ergebnisse und unsere Maßnahmenvorschläge.

Kundenindividuelle Marktforschungsprojekte

  • Wir unterstützen Sie bei der Erhebung von Daten, Fakten, Einstellungs-, Zufriedenheits- und Loyalitätswerten von Franchise- und sonstigen Kooperationspartnern, von Ihren Mitarbeitern und von Ihren Kunden.
  • Wir erarbeiten in Workshops die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens.
  • Wir bieten Ihnen Know-how für die Planung und Umsetzung.
  • Wir kümmern uns um die Durchführung der Maßnahmen.
  • Wir erledigen die Analyse Ihrer vertraulichen Daten.
  • Wir präsentieren Ihnen die Ergebnisse und unterstützen Sie mit unseren Maßnahmenvorschlägen.
  • Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung von Maßnahmen als Ergebnis der gewonnenen Erkenntnisse.
  • Wir suchen nach Mehrwerten für Ihr Unternehmen.
  • Zu unserem Kundenkreis zählen Unternehmen aus dem Franchise- wie auch dem NON-Franchisesektor.

Die wertorientierte Analyse als Werkzeug!

  • Sie möchten herausfinden, welche Faktoren wirklich relevant sind in Ihrer Beziehung mit Kunden und Kooperationspartnern?
  • Sie möchten den Wert von Franchise-Kooperationen, die Zufriedenheit der Partner und deren Loyalität steigern?
  • Sie möchten wissen, welche ‘Wert-Treiber’ in Ihrem eigenen Franchise-System / in Ihrem eigenen Unternehmen letztlich relevant sind, damit Sie Ihren Erfolg steigern können?

Die WERT & Co. Analyse des Kooperationswertes berücksichtigt neben den harten auch die weichen Faktoren der Partnerschaft, um aus den Ergebnissen klare Handlungsempfehlungen für eine gezielte Steigerung des Kooperationswertes ableiten zu können.

Eigenmarktforschungsprojekte, nicht nur im Franchise-Sektor Österreichs

Die WERT & Co. Social Franchisestudie 2015

Zum dritten Mal seit 2013 beschäftigte sich im Jahr 2015 eine WERT & Co. Studie mit aktuellen Entwicklungen im österreichischen Franchise-Sektor, diesmal im Social Franchise-Segment. Dazu erfolgten u.a. rund 90 Interviews in Österreich, Deutschland und in der Schweiz.

  • Ausgewählte Ergebnisse finden sich in der Blogserie ‚Social Franchising in Österreich: Quo vadis‘.
  • In Kooperation mit Rose Volz-Schmidt, Gründerin und Geschäftsführerin des aus Deutschland stammenden Social Franchise-Systems wellcome, gehen wir seit 2016 in Workshops auf die speziellen Anforderungen von österreichischen Interessenten ein, die ihr erfolgreiches Sozialprojekt verbreiten möchten.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Studien-Mitwirkenden in Österreich, Deutschland und der Schweiz! Unser Dank gilt auch den Unternehmen, die als Sponsoren die Studie unterstützt haben.

Die WERT & Co. Franchisestudien 2013 und 2014

Im Jahr 2013 wurden im Zuge einer Online-Umfrage sowohl Franchise-Geber als auch deren Franchise-Nehmer in Österreich u.a. danach befragt, welche Franchise-Systembauteile ihrer Meinung nach welchen Erfolgsbeitrag in ihrem Franchise-System leisten und wie sich Zufriedenheit und Systemverbundenheit der Franchise-Nehmer auf den gemeinsamen Markterfolg auswirken.

Mit der Franchisestudie 2014 wurden das Kooperationsklima in Franchise-Systemen sowie die Verbreitung der Konfliktlösungsmethode Mediation im Franchise-Sektor hinterfragt.

Zusätzlich wurden Teilergebnisse beider Studien jenen Untersuchungsergebnissen gegenübergestellt, die aus den österreichweiten Kooperationsstudien der ExpertsGroup Kooperation & Netzwerke (Fachgruppe UBIT/ Wirtschaftskammer Österreich) und der Universität Graz im NON-Franchisesektor gewonnen wurden.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Studien-Mitwirkenden aus dem kommerziellen Franchise-Sektor!

Fordern Sie bei Interesse die kostenlose Digitalvariante des WERT & Co. Folders mit einer Zusammenfassung der Ergebnisse beider WERT & Co. Franchisestudien an.

Jetzt Anfragen
Dr. Erika Bernardi-Glatz
Unternehmensberatung
Landstraßer Hauptstraße 82, Mezzanin, A-1030 Wien
Tel. +43-676-4243087
Fax: +43-1-7153841-25
Email: office@dbg.at
www.dbg.at